Kiefernadel Öl

2009-5
Auf Lager
Ätherische Öle
€4,90
98 €* / 100 ml
Lieferung in 1-3 Werktagen
zzgl. Versandkosten
Größe *

Aroma Elite Kiefernadel ätherisches Öl

Ist Ihnen schon mal die besondere Luft im Kiefernwald aufgefallen? Die Bäume scheiden Phytonzide aus, die alle Arten von gefährlichen Mikroorganismen vernichten können - sogar Escherichia coli und den Erreger von Tuberkulose. 
Kiefern Öl ist ein hervorragendes entzündungshemmendes Mittel.
Diese Eigenschaft wird  zur Reinigung der Luft in geschlossenen Räumen genutzt, da es die Luft desinfiziert. Dank des ätherischen Öls können Sie jeden Tag alle Vorzüge der Kiefer auskosten. Dieser Äther gehört in jede Hausapotheke!

Kiefernadel
  • Botanischer Name: Pinus sylvestris
  • Herstellung: Wasserdampfdestillation: Nadeln
  • Herkunft: Frankreich
  • Duftprofil: frisch, harzig
  • Haupt Chemotypen: Bornyl acetate, Camphene, A-Pinene
  • Qualität: 100% naturreines ätherisches Öl

 

Kiefernadel Öl Anwendung:

Hautpflege, Duftlampe, Ölmischung, Massage, Desinfektion und Reinigung, Raumspray und Naturparfum.

Kiefernadel Öl Besonderheiten:

Kiefernadel Öl ist hautreizend. Das Öl hat ein Kortison ähnliche Wirkung ohne die Nebenwirkungen des Medikamentes. Inhalationen mit Kiefernnadel Öl sollten nicht bei Kleinkindern unter 4 Jahren durchgeführt werden.

Kiefernadel Öl harmoniert gut mit:

Eukalyptus, Gewürznelke, Lavendel, Zypresse

Ätherische Öle von Aroma Elite sind zu 100 % natürlich.

Die verwendeten Rohstoffe stammen fast ausschließlich aus biodynamischem, oder aus fair gehandelter, biologischer Wildsammlung (FairWild). Da jedoch nicht alle Pflanzen in Bio-Qualität erhältlich sind, wird in diesem Fall auf beste, geprüfte und sorgsam ausgewählte konventionelle Qualität (Sélection) zurückgegriffen. Ätherische Öle sind hoch konzentriert und sollten daher weder für Kleinkinder, noch während der Schwangerschaft verwendet werden.

Daher sollten sie außerdem: immer sparsam dosiert werden vor Licht geschützt, kühl und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden nicht in Kontakt mit den Augen, Schleimhäuten oder offenem Feuer kommen bei direktem Kontakt mit der Haut, immer stark verdünnt (z.B. in einer Lotion, Creme oder einem Öl) zur Anwendung kommen.

Warnhinweise: Bei Reizungen oder Verätzungen, erst das ätherische Öl mit einem neutralen pflanzlichen Öl lösen, dann mit einem Tuch abnehmen und danach gründlich mit klarem Wasser abwaschen. Bei Augenkontakt umgehend mit viel fließendem Wasser spülen. Sollten starke Reaktionen, wie Schwindel oder Übelkeit, auftreten, sofort einen Arzt konsultieren oder die Vergiftungszentrale kontaktieren.

Haben Sie eine Frage?Gerne beantworten wir diese

Unsere Webseite nutzt Cookies für Funktion, Statistik. Weitere Informationen zu unseren Cookies findest Du hier: Datenschutz.

You have successfully subscribed!